Top Attraktionen in Nord Florida - 1 Teil

Dies ist der erste Teil der Top Attraktionen für Florida. Die Posts sind unterteilt in die verschiedenen Regionen:
  • Nord Florida
  • Zentral Florida
  • Ostküste Florida's
  • Süd Florida
  • West Florida
Florida ist ein Staat in der südöstlichen Region der Vereinigten Staaten. Im Westen wird es vom Golf von Mexiko und im Norden von Alabama und Georgia begrenzt. Im Osten durch den atlantischen Ozean und im Süden von der Floridastraße. Florida hat eine Menge an Sehenswürdikeiten und die Liste ist lang. Die hier angeführten Attraktionen und Orte habe ich hier gefunden. Auf jeden Fall die Website besuchen und durch die anderen Attraktionen stöbern. Ich habe mich in meinen Posts auf die Natur, Parks und Aktiviäten, die auch die Kinder interessieren würden beschränkt. Viel Spaß beim ersten Teil der Serie!

Devil's Millhopper State Park in Gainesville  - eine schalenförmige Grube - 120 Fuß tief - führt in einen Miniatur RegenwaldDevil's Millhopper ist eine Natur Sehenswürdigkeit und wurde von Neugierigen seit dem Jahre 1880 besucht.




Jacksonville Zoo in Jacksonville, FL - Am 12 Mai 2014 hat der Zoo seinen 100sten Geburtstag gefeiert. Die Mission des Zoos ist eine einzigartige Erfahrung für die Besucher zu schaffen und sie miteinzubeziehen. Außerdem gibt es einen botanischen Garten, den man besuchen kann. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt $16.95 und für Kinder $11.95 (USD)



Cummer Museum of Arts & Gardens in Jacksonville, FL - Das Museum hat eine erlesene Kunstsammlung und der Garten hat Brunnen, Gartenlauben, antike Ornamente und Skulpturen zu bieten.

Adventure Landing Shipwreck Island in Jacksonville, FL - ein Paradies fur Kinder! Im Wasserpark gibt es verschiedene Rutschen und andere Attraktionen wie zum Beispiel Golf, Teddy Bear Factory oder Gokarts.




FSU Museum of Fine Arts in Tallahassee, FL - ein Muss für alle Kunstinteressierten. Folgende Austellungen sind momentan zu sehen: Birds of the Enlightenment & Elegant Waders, In the Streets: Photographing Urban Spaces und 29th Tallahassee International. Mehr zu den Künstlern und Austellungen findet man hier. Oder auf der  Facebook Seite hier.

Die Informationen stammen von den oben genannten Websites, Wikipedia und http://unknownflorida.blogspot.co.nz

Top Attraktionen in Zentral Florida - 2 Teil

Hier ist der zweite Teil der Floridareihe, diesmal reisen wir nach Zentral Florida. Auch hier findet man unzählige Attraktionen, die für Familien, Pärchen oder Alleinreisende geeignet sind. Hier ist der Link zur vollständigen Liste.


Citrus Tower in Clermont, FL - der berühmte Beobachtungsturm gibt eine 360 Grad Aussicht auf 8 Landeskreise. Er ist 69 m hoch und wurde im Jahre 1956 gebaut. Ideal um die Gegend aus der Vogelperspektive zu sehen.




Bok Tower bei Lake Wales, FL - befindet sich zwischen Tampa und Florida in Polk County. Der 'Singing Tower carillon (Glockenspiel)' ist 205-Fuß hoch und im neugotischen und Art déco Design gestaltet. Er wurde vom Architekten Milton B. Medary gebildet und vom von Steinbildhauer Lee Lawrie verziert. Die Konzerte von dem mit 60 Glocken ausgestattenen Glockenspiel kann man um 13 und  15 Uhr hören. Und wenn man Zeit hat, kann man einen Spaziergang im Garten genießen.

Im Video erhält man einen Blick ins Innere des Turms



Orlando Science Center - Orlando, FL das interaktive Lernen und Entdeckung stehen beim Wissenschaftszentrum in Orlando an erster Stelle. Es gibt hunderte Ausstellungen, Programme und Labore. Ideal für Kinder, um die Themen spielerisch zu erforschen.

Ein Abend im Museum nur für Erwachsene!



Dade Battlefield State Park in Bushnell, FL - Jeden Januar versammeln sich sie Leute im Dade Battlefield State Park um sich an die Schlacht, die den 'Second Seminole War' (auch bekannt als Florida War ) startete, zu sehen. Am 28 Dezember 1835 haben indianische Krieger 108 amerikanische Soldaten an diesem Platz aus dem Hinterhalt angegriffen und nur drei Soldaten überlebten. Der 80 Acre große Park schützt nicht nur ein historisches Schlachtfeld sondern auch die natürlichen Gemeinschaften, die es während des Krieges gab. Im Park gibt es einen Spielplatz, einen Picknickbereich mit Überdachung und eine Halle. Im Besucherzentrum kann man mehr zur Geschichte erfahren und sich einen kurzen Film ansehen.

Die Schlacht wird im Park nachgespielt



Fanning Springs State Park in Fanning Springs - Der Park befindet sich am Suwannee River und das kühle, klare Wasser lädt viele Besucher in den Park ein. Fanning Springs produziert weniger als 65 Millionen Gallonen Wasser täglich und ist somit die zweit größte Quelle. Schwimmen und Schnorcheln sind beliebte Aktiviäten im Park. Außerdem gibt es einen Picknickbereich, Spielplatz und einen Volleyballplatz mit Sand. Manchmal wird die Quelle von Seekühen während der Wintermonate besucht.

 

Die Informationen stammen von den oben genannten Websites und http://unknownflorida.blogspot.co.nz

Top Attraktionen an der Ostküste von Florida - 3 Teil

Wird sind am dritten Teil der Florida Reihe angekommen. Dieses Mal verschlägt es uns an die Ostküste. Viele der unten angeführten Attraktionen haben mit der Tierwelt an der Ostküste zu tun. Die Vielfalt der Flora und Fauna ist unglaublich - insbesondere im Smyrna Dunes Park .

Canaveral National Seashore Park beim New Smyrna Beach - seit dem Altertum bietet diese Düneninsel ein Schutzgebiet für Mensch und Tier. Viele bedrohte Tiere finden Unterschlupf hier inklusive Meeresschildkröten, die an der Küste nisten. Man hat die Möglichkeit im Meer zu schwimmen, in der Lagune zu fischen oder den Waldweg entlang zu spazieren.




Sugar Mill Botanical Gardens bei Port Orange - Ein Besuch bei den Ruinen der Dunlawton Zuckerfabrik und dem botanischen Garten - das zu Hause von uralte Bäumen, Büschen, exotischen Pflanzen und Blumen. Ein idealer Stop, um sich etwas auszuruhen. Der Park wird von Freiwillen in Stand gehalten und ist auf Spenden angewiesen.



Butterfly World bei Coconut Creek- Butterfly World ist der Traum und Faszination eines Mannes mit Schmetterlingen. Ronald Boender verwirklichte seinen Traum am 28 März 1988 - der Tag an dem Butterfly World seine Tore zum ersten Mal öffnete. In den folgenden Jahren hat sich der Park vergrößert - mit einem der größten Kolibrihauser des Landes, einem Treffen mit den Lorikeet und einem ausgezeichneten Forschungspersonal, durch dessen Bemühungen all dies zustande kommt. Erwachsene und Senioren zahlen $26.95 und Kinder (3-11Jahre) zahlen $21.95 für den Eintritt.



Smyrna Dunes Park bei New Smyrna Beach - Der Park befindet sich auf der nördlichen Spitze der New Smyrna Beach Peninsula auf 73 Acres. Das Gebiet ist auf 3 Seiten von Wasser umgeben. Der Park besteht aus 5 Ökosystemen - Meer, Fluss, Dünen, Latschzone und Salzwassermarsch - dies ermöglicht eine Vielfalt an Flora und Fauna. Es gibt folgende Besonderheiten im Park:
  • Dünen Spaziergang (1.5 Meilen lang)
  • Aufklärungsprogramme
  • man kann fischen und schwimmen gehen
  • geführte Naturspaziergänge
  • Aussichtsturm
  • Picknichtische
  • Pavillons



Jungle Adventure bei Christmas - Der Tierpark ist das zu Hause des seltenen Florida Panthers, Schwarzbär, Wölfe, Weißwedelhirsche, tropische Vogel, Reptilien, Säugetiere und anderen Lebewesen. Ticketspreise für Erwachsene (12-59 Jahre) ist $23.95 und für Kinder (3-11 Jahre) $16.95.




Die Informationen stammen von den oben genannten Websites und http://unknownflorida.blogspot.co.nz

Top Attraktionen in Süd Florida - 4 Teil

Weiter geht es mit dem vierten Teil der Florida Reihe - und diesmal mit Süd Florida.

Süd Florida besteht aus der bevölkerungsreichen  Miami metropolitan area, den Florida Keys und anderen Gebieten.  Florida ist der einzige Teil der kontinentalen USA mit einem Tropenklima.

Pennekamp Coral Reef State Park bei Key Largo - Der erste Unterwasserpark in den USA. Der Park umfasst ungefähr 70 nautische Quadratmeilen. Es bietet den Besuchern eine einzigartige Erfahrung - entweder beim Tauchen oder Schnorcheln oder das Riff kann in einem Boot mit Glasboden betrachtet werden. Außerdem gibt es kurze Wanderwege im Park, man kann Picknick machen oder schwimmen gehen.



Miami Seaquarium in Miami - Das langste in Betrieb befindliche Ozeanarium in den USA. Der Park ist den Jahren gewachsen und bietet heute acht unterschiedliche Meerestier-Shows und täglich angebotenen Attraktionen. Der Park befindet sich nur 10 Minuten von Downtown Miami entfernt. Man kann Delphine und Killerwale sehen, die in die Luft springen und Seekühe und Seeschildkröten finden ein sicheres zu Hause.




Everglades National Park ist der größte subtropische Wildnis in den USA. Der Park bietet eine Heimat für bedrohte Tierarten wie die Seekuh, das Spitzkrokodil und den Florida-Puma. Für die Besucher gibt es eine Vielzahl an Aktivitäten: Wandern, Kanu fahren, Rad fahren, campen, tram tours und Bootstouren.


Dry Tortugas - man entdeckt eine Festung aus dem 19 Jahrhundert und kann im klaren Wasser schnorcheln. Ungefähr 113km westlich von Key West befindet sich der abgelegene Dry Tortugas National Park. Der Park besteht größtenteils aus Wasser und 7 kleinen Inseln und kann nur mit dem Boat oder Wasserflugzeug erreicht werden. Der Park ist bekannt als das zu Hause von Fort Jefferson - die Festung wurde zwischen 1846 und 1875 gebaut um den lukrativen Transportkanal zu schützen. Die Festung wurde nie fertig gebaut, da man befürchtete das zusätzliche Ziegelsteine und Kanonen mehr Druck auf die Struktur ausüben würde.  Zusätzlich wurde ein Leutturm gebaut um die Schiffe vor den gefährlichen Riffen zu warnen. Für die Informationen zu den Öffnungszeiten klicken Sie hier.



Ernest Hemingway Home und Museum befindet sich im Herzen von Old Town Key West und war das zu Hause des berühmten Autors. Key West war das zu Hause von Hemingway und er lebte und schrieb auf dem Anwesen für mehr als 10 Jahre. Das Museum hat viele Besucher von der ganzen Welt und und Museumsführer beantworten die Fragen der Gäste.


Ostego Bay Foundation Inc. Marine Science Center beim Fort Myers Beach - das Center befindet sich bei folgender Addresse: 718 Fishermans Wharf auf San Carlos Island bei Fort Myers Beach. Es gibt interaktive Ausstellungen, Aquarien, ein 'touch tank' und einzigartige Sammlungen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag von 10.00 - 16.00 Uhr. Eine Spende von $5.00 (für Erwachsene) und $3.00 (für Kinder ab 6 Jahren) wird empfohlen. Erkundigen Sie sich im vorraus, wann die Fütterungszeiten sind und sie sehen Tiere, die sich normalerweise verstecken.





Die Informationen stammen von den jeweiligen oben genannten Websites, Wikipedia und http://unknownflorida.blogspot.co.nz

Top Attraktionen an der Westküste von Florida - 5 Teil

Im nächsten und letzten Teil widmen wir uns den Besonderheiten auf der Westküste von Florida. Mein persönliches Highlight in dieser Serie ist das Salvador Dali Museum mit seiner umfangreichen Kollektion des Künstlers. Einzigartig und definitiv sehenswert, wenn man sich in St. Petersburg befindet oder einen Trip dort hin plant.

Salvador Dali Museum bei St. Petersburg - St. Petersburg, oft auch St. Pete genannt, befindet sich westlich von Tampa Bay, ungefahr 30 Minuten vom Hauptflughafen entfernt. Im Museum gibt es die Kunst von Dali von seiner gesamten Karriere (1904-1989). Die Kollektion beinhaltet 96 Ölgemalde, originale Zeichnungen, Bookwork, Drucke, Skulpturen, Fotos, Manuskripte und ein umfangreiches Archiv von Dokumenten. Leute, die Kunst und insbesondere Dali lieben kommen hier auf Ihre Kosten.




Tampa Electric Manatee Viewing Center bei Apollo Beach - Das Big Bend Elektrizitätswerk hatte die Gemeinde fur 16 Jahre mit Strom versorgt und im Jahre 1986  begannen die Leute Seekühe beim Entlastungsgerinne des Elektrizitätswerk zu sehen. Das Wasser dort wurde gewärmt und die Seekuhe liebten diesen Ort bei kühlen Temperaturen. Dadurch wurde das Manatee Viewing Center geboren und heute ist es Zufluchtsort für die Seekuhe und um sie zu schützen. Im Gebäude kann man Informationen zu diesen sanftmutigen Lebewesen und zum Elektrizitätswerk finden.




Honeymoon Island State Park bei Dunedin - In 1939 entwarf ein Designer 50 Bungalows für Flitterwöchner auf Honeymoon Isle. Heute können die Besucher den Dunedin Causeway überqueren und die sonnigen Strände genießen. Im Park gibt es einige Wanderrwege zum erforschen. Außerdem kann man schwimmen, fischen und schorcheln gehen oder bei einem Picknick auf der Wiese entspannen. Im Park gibt es einen kleinen Shop, bei dem man Snacks und Andenken kaufen kann.




Pier 60 bei Clearwater - Das 'Sunset at Pier 60' Festival began am 17 März 1995 und war anfangs geplant von Donnerstagnachmittag bis Montagnachmittag. Das änderte sich im Jahre 1998, als man entschloss das Festival auf sieben Tage die Woche verlängern. Im Jahre 2015 hat 'Sunset at Pier 60' seinen 20 Geburtstag und es wird die kostenlose Unterhaltung für jung und alt gefeiert. Hier gibt es mehr Info zum 'Sunset at Pier 60'.




Die Informationen stammen von den jeweiligen oben genannten Websites und http://unknownflorida.blogspot.co.nz

Reisen mit Kindern - Tipps für die Wohnmobilreise

Eine Wohnmobilreise mit Kindern kann einige Planung im vorraus mit sich bringen. Wieviel Platz benötigen wir im Fahrzeug und was muss man mitnehmen? Es gibt einige Dinge zu beachten und der Artikel auf www.kidsaway.de beschäftigt sich genau mit diesem Thema. Hier sind einige Punkte aus dem sehr informativen Artikel "Unterwegs im rollenden Zuhause – die ideale Art des Reisens mit Kindern?"

Alkovenwohnmobil. Welches Wohnmobil ist das Richtige für die Reise?

Warum entscheiden sich viele Eltern dafür einen Wohnmobilurlaub mit Kindern zu machen? Zufolge des Artikels sind die Gründe eindeutig: 'Kein Ärger mit dem Hotelpersonal, kein Warten auf den Zug und wo hat man das eine oder andere Spielzeig nochmals gelassen?' Das klingt nach guten Gründen eine Reise mit dem Wohnmobil zu planen. Aber halt...gibt es mehr, dass man bedenken sollte? Hier sind einige Pros und Cons:

Pros:
  • man ist sehr flexibel - kann die Reiseroute selbst planen und selbst entscheiden wie lange man an einem Ort verweilt
  • die Kinder können das eine oder andere Spielzeig, das normalerweise nicht in den Koffer passen würde, auf der Wohnmobilreise mitbringen
  • man kann die Mahlzeiten selbst planen und kochen - kein Stress in den Restaurants mit den Kindern


Cons:

  • die Kosten eines Wohnmobilkaufs können teuer sein - deshalb wieso nicht ein Wohnmobil mieten? 
  • die Kosten für einen Stellplatz beim  Campingplätze müssen eingerechnet werden
  • man muss selber aufräumen, Bett machen, Geschirr spülen etc es gibt keinen Hotelservice
  • die Reise mindestens ein halbes Jahr im voraus planen und alle zusätzlichen Kosten miteinrechnen z.B. Versicherung und add ons wie Geschirr, Handtücher - deshalb genau lesen was in der Miete beeinhaltet ist und für was extra gezahlt werden muss

Die richtige Entleerung des Schmutzwassers


Man sollte einen Wohnmobilurlaub mindestens ein halbes Jahr im vorraus planen und man kann einiges sparen, wenn man in der Nebensaison verreist. Der Artikel warnt auch vor den don'ts, die viele Wohnmobilneulinge machen wie z.B den Frischwassertank voll anzufüllen und dann mit dem Gewicht über die Autobahn fahren. Viel besser ist es den Tank nur halb anzufüllen. Man kann immer bei den Campingplätzen oder Tankstellen auffüllen.

Der Artikel gibt viele wertvolle Tipps rund um die Wohnmobilreise mit Kindern und verrät wie man die üblichen Fallen vermeiden kann. Den Link zum Artikel gibt es hier.

Viel Spass beim Planen der nächsten Reise und danke an www.kidsaway.de für diesen informativen Artikel!


Ein Besuch bei den Niagarafällen in New York

Niagarafälle ist ein Sammelname für die drei Wasserfälle, die sich an der internationalen Grenze zwischen Kanada und den USA - oder genauer gesagt zwischen der Provinz von Ontario und dem Staat von New York befinden. Sie bilden das südliche Ende des Niagara Gorge.

Die Niagarafälle

Die drei Wasserfalle sind (vom größten bis zum kleinsten) Horseshoe Falls, die American Falls und die Bridal Veil Falls.

Die Horseshoe Falls befinden sich überwiegend auf der kanadischen Seite und die American Falls liegen überwiegend auf der amerikanischen Seite - getrennt von Goat Island. Die schmalen Bridal Veil Falls befinden sich auf der amerikanischen Seite und sind von den anderen Wasserfällen durch Luna Island getrennt. Die internationale Grenze wurde von den Horseshoe Falls in 1819 gezogen. Diese Grenze war lange sehr strittig aufgrund natürlicher Erosion und Konstruktion.

Die Niagarafälle wurden geformt, als die Gletscher am Ende der Wisconsin-Vereisung zurücktraten und das Wasser der neugeformten Great Lakes einen Weg durch das Niagara Escarpment - in Richtung zum Atlantischen Ozean - geformt haben.

Die Niagarafälle sind eine beliebte Touristenattraktionen und werden von unzähligen Personen jedes Jahr besucht. Für mehr Informationen besuchen Sie die offizielle Webseite für New York.

Hier sind einige sehenswerte Videos von den Niagarafällen:




Die Informationen stammen von Wikipedia.

Atemberaubende Nationalparks in den USA - 2 Teil

Hier ist der zweite Teil der 'Atemberaubende Nationalparks in den USA' Posts. Auch in diesem Video sieht man atemberaubende Landschaften und Plätze, die man unbedingt besuchen sollte. Hier ist die Liste der Parks im Video:

Bryce Canyon National Park - befindet sich im südwestlichen Utah und die Hauptattraktion im Park ist Bryce Canyon. Der Name kann irreführend sein, da es sich nicht um einen Canyon sondern eine Ansammlung von natürlichen, gigantischen Halbkesseln entlang der östlichen Seite des  Paunsaugunt Plateau handelt. Bryce wird durch die geologischen Strukturen - genannt  hoodoos - geprägt. Diese entstehen durch Frostspaltung und Flusserosion. Die rot, orangen und weißen Farben der Steine bieten einen spektakuläre Anblick für die Besucher.

Lake Powell beim Glen Canyon - Lake Powell ist ein Reservoir  am Colorado River und befindet sich an der Grenze zwischen Utah und Arizona (der meiste Teil inklusive Rainbow Bridge befindet sich in Utah). Eine beliebte Touristenattraktion, die von ungefähr 2 Millionen Personen pro Jahr besucht wird. Es ist das zweitgrößte von Menschenhand geschaffene Reservoir in den USA - gefolgt von Lake Mead. Das Reservoir wurde nach dem Erforscher John Wesley Powell - ein einarmiger Sezessionskrieg Veteran, der den Fluss in drei Holzbooten im Jahr 1869 erforscht hat - benannt.

Monument Valley - ist eine Region des Colorado Plateau und wird durch eine Anhäufung von gewaltigen Sandstein Spitzkuppen geprägt. Monument Valley befindet sich an der Arizona-Utah Staatsgrenze, in der Nähe vom Bereich der 'Four Corners'. Das Valley liegt innerhalb der Gebirgskette der Navajo Nation Reservation und kann vom U.S. Highway 163 erreicht werden.

Arches National Park - ist ein U.S. National Park im östlichen Utah. Der Park befindet sich beim Colorado River, 6km nördlich von Moab, Utah. Im Park befinden sich über 2000 natürliche Sandsteinbögen inklusive des weltberühmtenen Delicate Arch. Seit 1970 sind 43 Bögen wegen Erosion zusammengebrochen.

Gran Canyon - ist ein steilwandiger Canyon, der vom Colorado River in Arizona geformt wurde. Er wird vom Grand Canyon National Park, der Hualapai Tribal Nation und dem Havasupai Tribe geleitet. Präsident Theodore Roosevelt war ein Befürworter für die Erhaltung des Grand Canyon Bereichs. Der  Grand Canyon ist 446km lang, 29 km breit und erreicht eine Tiefe von 1.6km.




Die Informationen zu den verschieden Plätzen stammt von Wikipedia.

Atemberaubende Nationalparks in den USA - 1 Teil

Eine Reise mit dem Wohnmobil zu den schönsten Nationalparks in den USA..Will Womo's Video auf Youtube führt uns zu den folgenden Parks:

Crater Lake - befindet sich im südlichen Oregon. Der Park wurde 1902 gegründet und es ist der fünf älteste Park in den USA. Außerdem umgibt er den Krater von Crater Lake, die Überbleibsel eines zerstreuten Vulkans - Mount Mazama und umliegende Berge und Wälder.

Lassen Volcanic - befindet sich nordöstlichen Kalifornien. Das dominierendes Element im Park ist der Lassen Peak - der größte Staukuppen Vulkan auf der Welt und der südlichste Vulkan in der Cascade Range. Der Park startete als 2 separate Nationalmonumente - ausgeführt von Präsident  Theodore Roosevelt in 1907: Cinder Cone National Monument und Lassen Peak National Monument

Yosemite National Park - befindet sich in Kalifornien und umspannt die östlichen Teile von denTuolumne, Mariposa und Madera Landkreisen im zentral östlichen Teil von Kalifornien. 

Sequoia National Park - befindet sich im südlichen Sierra Nevada, östlich von  Visalia, Kalifornien. Der Park wurde am 25 September 1890 gegründet und umspannt eine Fläche von 1,635.18 km2. Der Park ist berühmt für seine gigantischen Mammutbäume inklusive dem General Sherman Baum - der größte Baum auf der Welt. 

Zion National Park - befindet sich im südwestlich Teil der USA - in der Nähe von  Springdale, Utah. Das dominierendes Element im Park ist der Zion Canyon. Er ist 24km land und 800 m tief. Im Park gibt es 4 verschiedene Lebenszonen: Wuste, Auen, Waldgebiet und Nadelwald. Aufgrund dieser Vielfalt gibt es eine Menge an verschiedener Tier- und Pflanzenarten.





Die Informationen zu den verschieden Plätzen stammt von Wikipedia.

Eine populäres Familienreiseziel - South Carolina

South Carolina ist nördlich von North Carolina und südlich und westlich von Georgia begrenzt und befindet sich über dem Savannah River. Ursprünglich war es Teil der Provinz Carolina, die Provinz South Carolina wurde zur Sklavengesellschaft nachdem Reis und Indigo als Hauptgetreide gehandelt wurden. Von 1708 war der überwiegende Teil der Bevölkerung Sklaven - viele wurden in Afrika geboren. Es war die erste von 13 Kolonien, die die Unabhängigkeit von der britischen Krone während der Amerikanische Revolution erklärt hatte.

South Carolina besteht aus 46 Landkreisen. Die Hauptstadt und die größte Stadt im Staat ist Columbia. Es besteht aus 5 geographischen Gebieten, dessen Grenzen verlaufen ungefähr parallel zur atlantischen Küste.

Nehmen Sie sich Zeit und erforschen Sie South Carolina - hier sind Plätze und Aktiviäten, die man während dem Roadtrip einplanen kann.

Charles Towne Landing
eine historische Stätte auf sumpfigem Gelände, die sich abseits vom Ashley River befindet. Dort ist eine Gruppe an englischen Siedlern im Jahre 1670 gelandet und es wird als Geburtsort der Carolina Kolonien angesehen. Im Besucherzentrum kann man mehr zur Geschichte des Ortes erfahren und die Angestellten können Ihre Fragen beantworten.




Kings Mountain State Park:  Living History Farm Garden
Eine populäre Attraktion beim Kings Mountain State Park ist die Living History Farm, ein Nachbildung der in der Mitte des 19 Jahrhunderts Yeoman Farm. Die Farm hat ein Haus, Scheune, Baumwollentkörnungsmaschine, Farmtiere, Schmied, Webshop, zwei Krautergärten, ein Gemüsegarten und ein Feld.

Die Besucher können verschiedene Gemüsearten und Kräuter bewundern. Außerdem gibt es einen Gourd Trellis und ein kleines Weingut plus Äpfel- und Pfirsichbäume.




Wasserfälle in South Carolina
Bei den meisten populären Wanderwege gibt es malerische Wasserfälle - und viele sind in den South Carolina State Parks. Die bekanntesten sind:
  • Raven Cliff Falls im Caesars Head State Park
  • Carrick Creek Falls im Table Rock State Park
  • Station Cove Falls ausserhalb des Oconee Station State Historic Site
  • Laurel Fork Falls bei Lake Jocassee und erreichbar mit Boot von Devils Fork State Park
  • Wildcat Wayside Falls zwischen Caesars Head und Jones Gap
Die Carrick Creek Falls im Table Rock State Park:



Die schönsten Wohnmobil  Parks
Die South Carolina State Parks bieten einzigartige Möglichkeiten für das Campen. Hier sind drei:



Alle drei Parks bieten Standplätze mit Wasseranschluss, Elektrizität und Abwasserservice.

Lakewood Camping Resort bei Myrtle Beach




Informationen stammen von Wikipedia und www.southcarolinaparks.com

Howard Finster's Paradise Gardens in Pennville, Georgia

Willkommensschild bei Paradise Gardens

Im Jahre 1951 kreierte der weltberühmte Volkskünstler Howard Finster die Paradise Gardens. Es ist eines der berühmten Kunstattraktionen in Georgia. Seine Kunst -  Bildhauerei und Malerei  - wird von Touristen um den Globus besucht. Paradise Gardens ist von Dienstag bis Samstag von 11 - 5 Uhr und Sonntag von 1-5 Uhr geöffnet. Nebenan befindet sich das 'The Finster Vision House' - diese wurde 28 September 2007 als Kunstgallerie mit der Kunst von Finster eröffnet.



Mehr zu Person - Howard Finster:

Er war ein amerikanischer Kunstler und ein Baptistenpastor aus Georgia, Atlanta. Er behauptete, von Gott inspiriert zu sein und er verteilt den Gospel in das Design von seinem Sumpfland in Paradise Gardens - ein Skulpturgarten mit 46,000 Kunstwerken. Seine Kunst wurde erstmals in den 1980zigern - als er das Albumcover  von Bands wie R.E.M und Talking Heads entwarf - wahrgenommen.


Paradise Garden in Chatooga County

Howard Finster war zu Gast in der 'Tonight Show with Johnny Carson'.





Die Paradise Gardens befinden sich ungefähr 1 h 34 min (via I-75 N) von Atlanta entfernt:



Hier ist die offizielle Website für die Paradise Gardens.

Die Informationen stammen von Wikipedia.



5 Dinge, die man in San Francisco erleben muss

Hier sind einige Vorschläge für den nächsten Besuch in San Francisco:

Alcatraz Island besuchen
Das Gefängnis ist eine berühmte Touristenattraktion und kann mit der Fähre besucht werden.  Die Tour findet 7 Tage in der Woche statt. Tickets sollten online bei der offiziellen Website www.alcatrazcruises.com gebucht werden. Der Alcatrax Cellhouse Audioguide ist in 10 verschiedenen Sprachen erhältlich und es gibt eine gratis  iPhone tour. Es gibt auch Nachtführungen, auch mit Audioguide, die von Donnerstag bis Montag das ganze Jahr über besucht werden können.

Alcatraz Island

Golden Gate Park
ist ein großer, in rechteckiger Form angelegter Stadtpark - ähnlich wie der Central Park in New York City. Im Park gibt es Garten, Museen und jede Menge an Grunfläche. Die Attraktionen im Park sind:
California Academy of Science, das DeYong Museum, der japanische Teegarten, Conservatory und San Francisco botanische Gärten.

Der Golden Gate Park aus der Vogelperspektive

Die Stadt mit der Cable Car erforschen
Hier findet man die Ticketpreise und die Fahrtzeiten der Cable Car. Ideal um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erforschen und sich ein wenig auzurasten.

Cable Car No. 15 bei Powell Street

Ein Besuch im Museum
Das San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA) stellt Art von folgenden Künstlern aus: René Magritte, Jeff Koons, Piet Mondrian und Marcel Duchamp. Am Donnerstag Abend sind die Preise günstiger. Die Ticketpreise kosten die Hälfte zwischen  18-20.45 Uhr und das Asian Art Museum - mit  17,000 asiatischen Kunstschätzen - der Ticketpreis wird nach 17 Uhr reduziert (nur Februar und September).

Hier sind einige Eindrücke vom Museum:




Ein Besuch im ältesten Eisgeschäft
St Francis Fountain bietet nicht nur Eis sondern auch deftige Frühstücke, die besten Hamburger und mehr. Ein Besuch in diesem Restaurant/Cafe ist zu empfehlen und preiswert.

Die Informationen stammen von

www.tripadvisor.com
http://www.timeout.com/san-francisco/features/325/20-great-things-to-do-in-san-francisco









5 Dinge, die man in Miami erleben muss

Hier ist eine Liste von Aktiviäten und Orten, die auf der 'to do' Liste für Miami stehen sollte.

Everglades River of Grass Adventures - Private Touren
Erforschen Sie die Florida Everglades in einem Sumpfboot oder Sumpffahrzeug mit 'The River of Grass Adventures'.  Die Sumpfboot Touren finden in der Nähe von Miami, Ft Lauderdale und Homestead statt. Die Sumpffahrzeug Touren  finden in der Big Cypress National Preserve - nur 30 Meilen von Airboat River of Grass Adventures und in der Nähe von Everglades City, Naples und Marco Island.

Hier ist ein Video von den Sumpffahrzeug Touren:




Miami Culinary Tours - Private Touren
Essen wie die Einheimischen. Man entdeckt was die südlichen kulinarischen Gemeinden von Florida zu bieten haben. Es werden Essenverkostungen veranstaltet, bei denen man mehr über die Kultur und Geschichte der Gemeinden erfährt. Die Touren in Miami werden in verschiedenen Kategorien unterteilt - abhängig von der Nachbarschaft und der Cuisine.

Das Video zeigt uns wo es das beste Eis in Miami Beach gibt. Mehr Videos von kulinarischen Genüssen gibt es beim Miami Culinary Tours youtube channel



Zoological Wildlife Foundation
Zoological Wildlife Foundation ist der einzige Zoo im südlichen Florida, bei dem man so vielen Tieren nahe kommen kann. Es gibt eine Menge an exotischer Tierarten, Haustiere, Primaten, Vögel und Säugetiere.  Hier ist eine Liste der Tiere, die man dort sehen kann: Langarmaffen, Faultiere, Lemuren, Eulen, Schlangen, Ameisenbär, Löwen, Schneeleopard und Kapuzineraffen.
Private Touren und das Treffen von bestimmten Tierarten müssen arrangiert werden. Mann muss den Zoo kontaktieren und sich einen Termin ausmachen, um die exotischen Tiere zu sehen.

Ein ganz besonderes Erlebnis - das Treffen mit einem Bengal Tiger bei der Zoological Wildlife Foundation




Miami Trolley
Was gibt es Besseres, als Miami in einem Bus zu erkunden? Und gratis! Hier gibt es einen Plan mit den verschiedenen Routen. 

Downtown Miami
Obwohl Parkplatze in diesem Gebiet spärlich vorhanden und teuer sind - Downtown Miami ist definitiv einen Besuch wert. Mehr Infos zu beliebten Restaurants, Veranstaltungen und Shopping gibt es auf der offiziellen Website hier.

Ein Besuch in Downtown Miami



Die hier ausgewahlten Orte stammen von TripAdvisor - die Toporte, ausgewählt von den Reisenden

Wandern im Zion National Park, Utah

Das Video zeigt einen Wanderweg - genannt Angels Landing Trail - im Zion National Park in Utah. Woah..das erste Mal als ich das Video sah, dachte ich mir 'Danke für die Hilfsleine, die sich am Wanderweg befindet'  Ich wandere gerne und habe auch schon einige Trails hinter mir, aber dieser hat mir den Atem verschlagen. Einige Passagen schauen sehr steil aus (oder ist es nur die Kameraperspektive?) und man ist dem Abgrund sehr nahe. Je näher man sich der Spitze nähert, desto mehr wird man mit einer spektakulären Aussicht belohnt.  Wer hat diesen Wanderweg schon mal ausprobiert oder hat eine Geschichte vom Zion National Park in Utah zu berichten? Einfach einen Kommentar hinterlassen! Danke :)

Trip durch die USA in schneller Zeitraffer

12,225 Meilen durch die USA gezeigt in 5 Minuten? Ja, es ist möglich! Das Video - gezeigt in schneller Zeitraffer - verfolgt diesen unglaublichen Trip durch die USA. Da wird einem bewusst wie viel Zeit man hinter dem Lenkrad während einer Reise verbringt. Die Orte werden auf der unteren, linken Seite angezeigt.

Ich habe einige Orte, an denen ich schon war wieder erkannt...Hallo San Franscisco ...und ihr?

Ein 28 tägiger USA Roadtrip - inspirierend!

Michal Kafara hofft mit seinem Clip andere Leute zu inspirieren zu Reisen, neue Leute kennenzulernen und neue Plätze zu erforschen. Ich glaube das ist ihm mit diesem Video total gelungen. Hier sind einige Orte an denen gefilmt wurde:

  • Badlands National Park, SD
  • Deadwood, SD
  • Old Faithful Geyser, Yellowstone National Park, WY
  • Grand Prismatic Spring, Yellowstone National Park, WY
  • Boiling River Trail, Yellowstone National Park, WY
  • Las Vegas, NV
  • Santa Barbara, CA
  • San Diego, CA
  • White Sands National Park, New Mexico
Bilder und Ihre Geschichte gibt es auch auf www.facebook.com/28DayUSAroadtrip

Hier ist das inspirierende Video:

Apollo Elite Traveler - Tour

Dieses Fahrzeug hat folgende Ausstattung:

  • für 5 Personen
  • Abstellraum - von außen erreichbar
  • Double Slide Out - mehr Platz im Wohn- und Schlafbereich
  • es gibt eine Rückfahrkamera
  • Automatik-Getriebe und Servolenkung
  • voll ausgestattete Küche
  • Flachbildschirm Fernseher TV und DVD Player
  • Toilette und Waschbecken getrennt von Dusche
  • zusätzlicher Fernseher im hinteren Schlafbereich des Fahrzeuges
  • großes Doppelbett im hinteren des Fahrzeuges
  • der Essbereich lässt sich in ein Einzelbett umwandeln
  • UND das Sofa lässt sich in ein Doppelbett umwandeln

Mehr Infos gibt es im Video - das perfekte Fahrzeug für die gesamte Familie!


Apollo US Wanderer - Tour

Dieses Fahrzeug hat folgende Ausstattung:
  • für 6 Personen
  • großer Abstellraum im hinteren Bereich des Fahrzeuges
  • Becherhalter, Klimaanlage und Stereo
  • es gibt eine Rückfahrkamera
  • großer Wohnbereich 
  • Flachbildschirm Fernseher TV und DVD Player
  • voll ausgestattete Küche
  • Toilette + Waschbecken sind getrennt von der Dusche
  • Double Slide Out - mehr Platz im Wohnbereich und Schlafbereich
  • der Essbereich lässt sich auch in ein Doppelbett umwandeln
  • das Sofa lässt sich auch in ein Bett umwandeln
  • permanentes Doppelbett im hinteren Teil des Fahrzeuges (mit Slide Out)
  • ein Doppelbett befindet sich über der Fahrerkabine + Flachbildschirm Fernseher 
Mehr Infos findet man im Video:

Apollo Euro Tourer - Tour

Dieses Fahrzeug hat folgende Ausstattung:

  • für 2 Personen
  • Dusche, Toilette und Waschbecken in einem
  • ein Flachbildschirm Fernseher - TV und DVD für einen entspannten Abend
  • Musik und DVD Player im hinteren des Fahrzeuges
  • Küchenausstattung, Besteck und Tassen sind inkludiert
  • Automatik-Getriebe und Servolenkung
  • Wohn-und Essbereich befindet sich im hinteren des Fahrzeuges
  • Ersatzreifen ist inkludiert
  • die Sitze im hinteren des Fahrzeuges lassen sich in ein Doppelbett umwandeln

Mehr Infos gibt es im Video.

Das perfekte Fahrzeug für Pärchen - startet Euer Abenteuer jetzt!


Moturis Klasse C Freedom Elite mit Slide out - Tour

Dieses Fahrzeug hat folgende Ausstattung:
  • großer Abstellbereich in hinteren des Fahrzeugs
  • die Eingangstür mit Fliegengitter lässt keine Insekten ins Wohnmobil
  • das Slide Out garantiert mehr Platz im Wohnbereich
  • es gibt eine Rückfahrkamera
  • voll ausgestattete Küche - Küchenutensilien und Besteck konnen hinzugefügt werden
  • für regnerische Tage gibt es einen Flachbildschirm Fernseher im Wohnmobil
  • die Hauptschalttafel zeigt alle Tanklevels an
  • bequemes schmales Doppelbett im hinteren des Fahrzeugs
  • der Essbereich lässt sich auch in ein Doppelbett umwandeln
  • ein Doppelbett befindet sich über der Fahrerkabine
  • UND das Sofa lässt sich auch in ein Bett umwandeln
Das garantiert genug Platz für die ganze Familie!


Apollo Sunrise Wohnmobil - Tour

Dieses Fahrzeug hat folgende Ausstattung:

  • geeignet für 5 Personen
  • großer Abstellbereich in hinteren des Fahrzeugs
  • Automatik-Getriebe und Servolenkung
  • für mehr Platz im Inneren - slide out schafft mehr Raum im Wohnbereich
  • voll ausgestattete Küche 
  • die Hauptschalttafel zeigt alle Tanklevels an
  • großes Doppelbett im hinteren Bereich
  • der Essbereich lässt sich auch in ein Bett umwandeln
  • und ein Doppelbett direkt über der Fahrerkabine


Was möchte man mehr? Gemütlich und perfekt ausgestattet für das zu Hause auf der Reise.

)

In einem Panzer fahren mit Arnold Schwarzenegger

Das etwas andere Erlebnis...keine Fahrt in einem Wohnmobil, aber in einem Panzer und mit Arnold Schwarzenegger! Dieses Erlebnis ist Teil der Wohltätigkeitsorganisation 'After-School All-Stars' und unterstützt Kinder und deren Programme nach der Schule und während des Schuljahres. Erfolgreich in der Schule und im Leben - das ist das Ziel der Organisation.

Ein Tag mit Arnold d.h. für 2 Personen nach LA, mit dem Panzer fahren, zusammen Sport treiben und Zigarren rauchen..ein Tag im Leben von Arnie

Nähere Infos findet man hier und hier ist die Einladung von Arnold - Will it crush?


)

Eine Reise nach 'to-hell-you-ride' Telluride in Colorado

 Der Spitzname 'to hell you ride' für die Stadt beschreibt wie schwierig es früher war (aufgrund der geographischen Lage) nach Telluride zu reisen. Telluride ist die meist bevölkerte Stadt in San Miguel County, im südwestlichen Teil vom US Staat Colorado. The Stadt ist ein ehemaliges Silberminenlager am San Miguel Fluss in den westlichen San Juan Bergen. Der erste Goldabbau fand in den Bergen über Telluride im Jahre 1875 statt. Die Stadt wurde 1878 unter den Namen 'Columbia' gegründet. Dies verursachte ein Durcheinander, da eine Stadt in Kalifornien bereits diesen Namen besaß und im Jahre 1887 benannte man die Stadt in Telluride um. Man entschloss sich für diesen Namen, da man Gold Telluride Mineralien in anderen Teil von Colorado fand, aber diese Mineralien wurden nie in der Nähe der Stadt entdeckt. Jedoch wurden Zink, Kupfer, Silber und Golderze für einige Jahre in der Gegend gefunden.

Telluride von der Gondola

Eine gratis Gondola verbindet Telluride mit der Nachbarstadt, Mountain Village in Colorado. Der historische Stadtteil von Telluride, dieser schließt einen bedeutsam Teil der Stadt ein und ist im Nationalen Register für historische Plätze angeführt und zählt zu Colorado's 20 Nationalen historischen Sehenswürdigkeiten.

Ein Aufenthalt bei Telluride mit dem Wohnmobil ist ideal, um eine Pause von der Fahrt einzulegen und sich ein wenig in der Gegend umzuschauen. Hier sind einige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Telluride:

4x4  Off-Road fahren
Das Bergbau Erbe hat Straßen, die für die Fahrt mit dem Jeep geschaffen sind und man hat Zugang zu den höchsten Gebirgspässen.

Kunstklassen
Die lebhafte Kunstgemeinschaft in Telluride fügt eine weitere Facette zur Erfahrung für Reisende hinzu.

So kann man die Kunst in Telluride ausleben und ja, man kann sie überall finden:



Radfahren
Telluride entwickelt sich zu einem weltklasse Ort für Fahrradbegeisterte. Es gibt verschiedene Pfade für die verschiedenen Leistungsgruppen.

Cuisine Reise
Es gibt unzählige Platze für Speis und Trank in der Stadt und Mountain Village. Die Frage ist nur 'Wo fängt man am Besten an?'

Glider Rides
Wie wäre es die Landschaft aus der Vogelperspektive zu sehen? Eine andere Art die San Juan Berge zu geniessen. Mehr infos findet man hier.

Ein Glider Ride mit dem Glider Bob Unternehmen:



Wandern und Picknicken
Wandern ist populärste Akivität im Sommer und warum sollte man das nicht mit einem netten Picknick verbinden?

Sommer in Telluride:



Heißluftballonfahrt
Wie wäre es mit einer Heißluftballonfahrt über die San Juan Berge beim südwestlichen Colorado - dieses Erlebnis vergisst man sicher nicht so schnell!

Klick hier für mehr Infos zu den Aktivitäten in Telluride.

Man kann das Wohnmobil in Denver abholen, wenn man plant nach Telluride zu reisen. Denver ist ungefähr 6 Stunden von Telluride entfernt.

Es gibt Wohnmobilparks in der Nähe, falls man einen längeren Aufenthalt in Telluride plant. Die Liste findet man hier. Für Infos zum Thema RV Camping und wo man sein Wohnmobil unterstellen darf, hier klicken - Plätze sind limitert

Die Informationen stammen von Wikipedia und www.visittelluride.com

Wohnmobil Mieten in Los Angeles

Beim Mieten eines Wohnmobils tauchen immer die gleichen Fragen auf...wie groß soll das Wohnmobil sein und was bedeuten all diese Begriffe? Wo kann ich das Fahrzeug abholen und wo ist der Abgabeort?  In diesem Blogpost werde ich versuchen einige Fragen zu beantworten. Falls weitere auftreten sollten - bitte mir schreiben und ich werde versuchen es im nächsten Blogpost zu erklären.

Für 2, 3, 4, 5, 6, 7 Personen?

Normalerweise findet man bei Buchungen immer eine Zahl + dem Begriff 'Berth'. Die Zahl vor Berth ist die Anzahl der Personen, die bequem im Wohnmobil untergebracht werden können und Berth bedeutet Schlafplatz.Aber Achtung manchmal  bedeutet 6 Berth - Platz für 4 Erwachsene und 2 Kinder - manche Anbieter geben es auf Ihrer Website an und wenn nicht sicherheitshalber immer nachfragen, damit man keine böse Uberraschungen erlebt.


2 Berth, Photo von rvrentalsalefinder.com

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Planung ist das Budget. Wieviel soll der Urlaub kosten bzw wie lange möchte man unterwegs sein. Bei unserem Anbieter (man kann die Suchmaske auf der rechten Seite benutzen) kann man sein Budget auswählen und dann vergleichen und selbst entscheiden welches Fahrzeug man mieten möchten. 


Man kann die Abfrage filtern beziehungsweise auswählen was einem wichtig ist: 'Wieviel Personen reisen im Wohnmobil", "In welcher Kategorie ist der Preis und welche Funktionen muss das Fahrzeug nach meinen Entsprechungen haben" und "Wie alt soll das Fahrzeug sein" (Schaltgetriebe oder ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe, mit Duscho oder/und Toilette usw)?


Abholung und Rückgabe:
Für die Abhol- und Rückgabezeiten und Standortinfos vom Depot unbedingt die allgemeinen Geschäftsbedingungen durchlesen. Bei manchen Anbietern in Los Angeles erfolgt die Abbholung nur in der Nähe von Hotels im Flughafenbereich (nicht bei Flughafenterminals!) und die Rückgabe bei Hotels im Flughafenbereich oder beim Flughafen. Für genaue Informationen zu den verschiedenen Anbietern unbedingt alle Infos durchlesen und rechtzeitig zu den verschiedenen Zeiten erscheinen, um Probleme zu vermeiden.

Folgende Begriffe kommen in den Geschäftsbedingungen von einigen Anbieter vor. Unbedingt genau durchlesen und bei Fragen sollte man den Anbeiter kontaktieren und die Dinge abklaren:

one way fee charges - Einweggebühr 
extras available - Extras verfügbar
mandatory charges - Pflichtbeiträge
minimum hires - minimum Mietdauer
security deposits - Mietkaution
reservation date changes - Änderung des Buchungsdatums
cancellations - Annullierungen
Preparation Fee - Vorbereitungunsgebühr
Local taxes - Gemeindesteuern
Cleaning Fee - Reinigungsgebühr

Begriffe rund um das Wohnmobil und deren Aufklärung findet man hier.






It's all about LA - Alles rund um Los Angeles - umliegende Reiseziele

Insgesamt 5 Bezirke beeinhaltet das Greater LA Gebiet - Los Angeles, Orange, Riverside, San Bernadino und Ventura. Von der Wüste bis zum Meer und von den Bergen zu den Tälern. Die Vielfalt des Gebiets - Greater Los Angeles ist unglaublich.

Abenteuer in den Bergen findet man bei Bear Mountain und sein anderes Resort Snow Summit. Sie befinden sich bei den naheliegenden San Bernadino Bergen. Im Winter ist es ein Skiparadies und im Sommer kann man am See Wasserski fahren.

45 Minuten entfernt von Downtown LA und Anaheim sind die besten Plätze für Familien- und Pärchenreisen. Disneyland Resort und der Disney California Adventure Park lassen jedes Kinderherz schneller schlagen - warum nicht einen Tag dort einplanen? Etwas weiter südlich findet man SeaWorlds San Diego. Es gibt Darbietungen von den Meerestieren, man kann Seekühe beobachten und den 265 Fuß hohen Skytower hinaufahren und die Aussicht von oben genießen.

Ein Tag in SeaWorlds San Diego


Für Schnäppchenjäger und Einkaufssüchtige sind die Einkaufzentren die besten Orte, um das eine oder andere Angebot zu ergattern. Einige Zentren befinden sich etwas außerhalb von LA wie zum Beispiel Camarillo Premium Outlets, wo man 160 Designer und Markengeschäfte findet. Es gibt Gruppen Touren mit speziellen Rabatten und günstigere Produkte findet man beim Desert Hills Premium Outlets östlich von LA.


Für diejenigen, die sich gern im Freien aufhalten sind die Navitat Canopy Tours ideal. Man sieht Süd-Kalifornien aus einer ganz anderen Perspektive - und zwar von den Baumspitzen aus! Es gibt Brücken, die durch die Baumkronen führen und den Besuchern eine einzigartige Erfahrung bescheren. Ausserdem gibt es 10 Zip Lines in den San Gabriel Bergen.

Mal etwas anderes ausprobieren? Dann ist eine Zip Line Tour bei Navitat ideal...für alle mit Höhenangst - nur nicht nach unten schauen!



Palm Springs Aerial Tramway - die Trambahn nimmt die Besucher auf eine Reise zu den steilen Klippen des Chino Canyon. Man befindet sich in einer Höhe von mehr als 6,000 Fuß. An der Spitze hat man die Möglichkeiten Aktiviäten im Freien zu planen oder fein zu speisen.

Palm Springs Aerial Tramway

Eine andere Möglichkeit die Nachbarschaften bequem zu erforschen ist mit dem Amtrak Zugservice. Der Pacific Surfliner ist für die Regionen San Diego, Santa Barbara und San Luis Obispo zuständig und es gibt 12 Hin-und Rückfahrten zwischen San Diego und LA, fünf von Santa Barbara und 2 von San Luis Obispo.

Für mehr Infos für Wohnmobil mieten in Los Angeles und was man beachten sollte bevor man den Wohnmobiltrip plant - klicken Sie hier.

Hier ist eine Liste an Wohnmobilparks in Los Angeles.

Die Informationen stammen vom Los Angeles - Meeting & Travel Professionals Guide 2013

It's all about LA - Alles rund um Los Angeles - Westside

Westside ist bekannt für glamoröse Einkaufsziele, kulturelle Attraktionen, Cafes, Boutiquen und Nachbarschaften, die man im gehen erkunden kann. Hier sind sie im einzelnen:

Bel Air/Brentwood:
Am Hügel über Brentwood befindet sich das unglaubliche Getty Center. Das Center ist das zu Hause einer weltklassen Sammlung an Skulpturen, Gemälde und andere Meisterwerke der bildenden Kunst.  Die Milliarden Dollar Anlage wurde vom berühmten Architekten Richard Meier gebaut und bietet ein unvergessliches Ambiente für Veranstaltungen mit atemberaubender Aussicht auf das Los Angeles Basin und die Küste. Nicht weit entfernt vom Getty Center gibt es das Skirball Cultural Center, wo Kinder und Eltern bei den Attraktionen von Noah's Arche gleichermaßen beeindruckt werden. Außerdem gibt es Ausstellungen zur jüdischen Geschichte. Skirball kann für Veranstaltungen gebucht werden und hat Organisatoren vor Ort. Besucher finden bei Brentwood Esslokale, Boutiquen, besonders entlang des San Vicente Boulevard. Bel Air ist eine Elite Nachbarschaft und Besucher können dies selbst im legendären Hotel Bel Air erfahren. Dieses wurde nach einer langen Renovierung wieder eröffnet.

Der westliche Eingang von Bel Air bei Bellagio und Sunset Blvd


Das Getty Center in Brentwood

Beverly Hills:
Wenn man nach der Suche nach dem Feinsten das LA zu bieten hat an Essen, Unterkunft und Einkaufen, dann ist man in Beverly Hills an der richtigen Stelle. Einkaufen gehen am Rodeo Drive (Achtung, das ist nicht ganz billig!) ist eines der beliebtesten Aktiviäten. Wer mehr zu kulturellen Genuss neigt, für den ist ein Besuch beim Paley Center for Media genau das Richtige. Die Institution widmet sich der Ausbildung der Öffentlichkeit und erforscht den Kreuzpunkt zwischen Media und Gesellschaft. Die Kollektion umfasst mehr als 140,000 Fernseh- und Radioprogramme mit einer abfragbaren Datenbank. Danach kann man sein Mittag essen bei einem der vielen Restaurants genießen wie zum Beispiel Bouchon, Spago Beverly Hills oder der Polo Lounge beim Beverly Hills Hotel & Bungalows.

Beverly Hills - an der Ecke von Rodeo Drive und Via Rodeo

Century City:
Für Jahrzehnte war dieser Ort nur das Studiogelände für 20th Century Studios. Das hat sich mittlerweile geändert. Es hat sich zur Stadt innerhalb der Stadt entwickelt. Mit Hochhäusern, einem Einkaufszentrum und populären Hotels. Das Hyatt Regency Century Plaza bietet Platz für Veranstaltungen und hat eines der größten Festsaale in Los Angeles. Für ein informelles Abendessen mit multikulturellen Atmosphäre ist das Rocksugar Pan Asian im Century City Shopping Center der ideale Ort um den Tag ausklingen zu lassen.

West Hollywood:
Hier kann man die beliebten Nachtklubs, Lounges, Comedy Clubs und Plätze mit Livemusik am Sunset Strip genießen. Jeder Besuch in LA sollte einen Besuch beim House of Blues Sunset Strip beinhalten. Eines der besten Orte für Livemusik. Es gibt eine Menge neuer Restaurent und Herringbone beim Mondrian Hotel ist zu empfehlen. Außerdem kann man sich in einem der folgenden Hotels einquartieren: Andaz West Hollywood und das London West Hollywood.

Es findet eine jährliche Halloween Party in West Hollywood statt:



West LA:
Das Zentrum von diesem Gebiet ist Museum Row beim Wilshire Boulevard. Dort befindet sich das Los Angeles County Museum of Art (LACMA), La Brea Tar Pits beim George C. Page Museum, das Peterson Automotive Museum und das Craft and Folk Art Museum. Alle Museen befinden sich in unmittelbarer Nähe und können zu Fuß erreicht werden. Einkaufsmöglichkeiten gibt es entlang West Third Street und Robertson Boulevard wo man die neueste Mode von den Designern ergattern kann. The Grove ist eines der bekanntesten Einkaufszentren in Südkalifornien und die Geschäfte dort versprühen einen europäischen Charme. Gleich nebenan befindet sich der Farmers Market, eine 79 jahrige Institution, bei denen die Shops von Familienbetrieben geführt werden. Man findet unter anderem: Kaffee, Eis, Kerzen, Spielzeug, Partyzubehör und einige gute Restaurants. Das Beverly Center ist eine weiteres nennenswertes Einkaufsziel und es gibt die angesagtesten Shops in LA plus Designermarken. Gut speisen kann man beim LA Cienega Boulevard. Dort gibt es die angesagtesten Restaurants in LA. Einige Highlights sind: Brazilian churrascaria bei Fogo de Chao, amerikanisches Rindfleisch bei Lawry's The Prime Rib und wer Knoblauch gerne hat, der ist bei The Stinking Rose genau richtig. Ein Lieblingslokal vieler in West LA ist Matteo's Restaurant und der richtige Ort um spezielle Anlässe zu feiern. Gut Unterkünfte in der Gegend sind das Four Seasons Hotel Los Angeles bei Beverly Hills. Die Räume wurden in 2010 renoviert und strahlen nun in moderner Eleganz.

Ein Besuch beim Westwood Farmers Market:


Westwood:
Die University of California, Los Angeles (UCLA) befindet sich südlich vom Sunset Boulevard und östlich vom 405 im Zentrum des Westwood Village. Es ist das zu Hause von mehr als 38,000 Studenten. Es gibt eine gute Anzahl an Veranstaltungsräumen wie zum Beispiel Festsäle, Auditorien, Klassenzimmer, Computerräume und Sportfelder. Besucher sollten beim  Hammer Museum vorbeischauen, das eines der besten Impressionist und Post Impressionist Austellungen zu bieten hat. Neben der Universität befindet sich das Westwood Village mit einer Vielzahl an Geschäften und Restaurants, die sich auf die Bedürfnisse der Studenten spezialisieren. Ein Boutique Hotel das zu empfehlen ist, ist das Hotel Palomar und es befindet sich nur einige Straßen entfernt vom UCLA Campus. Ein weitere Unterkunft ist das W Westwood, das eine einzigartige Ausstattung, geheizten Pool und ein Bliss Spa zu bieten hat.

Für mehr Infos für Wohnmobil mieten in Los Angeles und Preisvergleiche für Wohnmobil mieten - klicken Sie hier.

Hier ist eine Liste an Wohnmobilparks in Los Angeles.

Die Informationen stammen vom Los Angeles - Meeting & Travel Professionals Guide 2013

It's all about LA - Alles rund um Los Angeles - San Fernando Valley

Eine der besten und größten Veranstaltungsorte in LA kann man im Valley finden. Freizeitparks und Amphitheater sind kombiniert mit Museen und Restaurants - ideale Voraussetzungen für Familien.

Blick auf das San Fernando Valley vom nördlichen Teil der Santa Monica Mountains über den Woodland Hills

Attraktionen
Es gibt viele interessante Attraktionen im Valley und bevor man den Trip plant, sollte man sicher stellen, ob man die besten eingeplant hat. Hier ist eine Liste mit einigen nennenswerten:

  • Universal Studios Hollywood - bietet ein unvergessliche hinter-den-Kulissen Tour und eine aufregende Fahrt wie zum Beispiel Transformers - es handelt sich um eine 3D Erfahrung.
  • Außerhalb des Freizeitparks befindet sich Universal CityWalk Hollywood - ein Unterhaltungskomplex gefüllt mit Restaurants und Shops wie zum Beispiel das Hard Rock Cafe Hollywood, CityWalk Cinemas, Live Unterhaltung, iFLy indoor Skydiving und Jillian's Universal - eine Bowlingbahn
  • Six Flags Magic Mountains - mit 17 Achterbahnen und vielleicht mehr in der Zukunft, Magic Mountains wird als die Achterbahn Hauptstadt der Welt bezeichnet. Das benachbarte Six Flags Hurricane Harbor ist eines der größten Wasserparks in Süd-Kalifornien.
  • The Sportsmen's Lodge Hotel und Event Center - sie gestalten Events für Prominente. Dieser Ort war beliebt bei John Wayne, Clark Gable und Robert Kennedy
  • Im Griffith Park gibt es das Autry National Center - hier findet man eine Old West Atmosphäre. Man kann nach Gold suchen oder eine authentische Postkutsche erkunden.

Hier ist eine der Attraktionen bei Six Flags Magic Mountains - Goliath


An der westlichen Ecke des Valley's befindet sich die Ronald Reagan Presidential Library und Museum. Dort gibt es eine umfangreiche Austellung zum Leben des Präsidenten und Reagan wurde dort auch zur Ruhe gelegt.

Shopping
Das Einkaufen gehört zur Erfahrung dazu (vielleicht stimmen mir hier nur die Damen zu) und hier sind einige Orte, an denen man rumstöbern kann:
Glendale Galleria - im Einkaufszentrum gibt es mehr als 250 verschiedene Geschäfte, inklusive Macy's und Nordstrom
Auf der anderen Straßenseite findet man The Americana at Brand - ein trendiges Einkaufsziel - ein Komplez im Freien mit einem Park und Brunnen, einem Spielplatz für Kinder, Geschäften, Restaurants und Cafes, einem Kino und Wohnungen. Die Sherman Oaks Galleria ist ein weiterer wichtiger Ort im San Fernando Valley, ein Sammelplatz für das gesamte Valley.

Ventura Boulevard und No-Ho (North Hollywood) Arts District bieten weitere Einkaufsmöglichkeiten - es gibt jede Menge an Boutiquen (Kleidung, Möbel, Einrichtungsgegenstände) und eine Performing-Arts-Szene zu entdecken.

The Reagan Library Gedenkstätte, bei der Prasident Reagan begraben wurde

Essen
Die Optionen an Restaurants im Valley erscheint endlos. Es gibt dutzende ethnisch Restaurants - von lateinamerikanischer- , mittelöstlich- bis zu vietnamesischer Kost. Man kann jede Cuisine der Welt an diesem Ort finden. Viele Sushi Restaurant findet man am Ventura Boulevard. Andere empfehlenswerte Orte sind: The Castaway in Burbank, The 94th Aero Squadron Restaurant in Van Nuys und The Odyssey in Granada Hills.

Für mehr Infos für Wohnmobil mieten in Los Angeles - klicken Sie hier.

Hier ist eine Liste an Wohnmobilparks in Los Angeles.

Die Informationen stammen vom Los Angeles - Meeting & Travel Professionals Guide 2013

It's all about LA - Alles rund um Los Angeles - Städte am Strand

Mit idyllischen Küstengebieten, die sich südlich von Malibu bis nach San Pedro und dem Port von Los Angeles strecken. Die Strand Region in LA ist der ideale Erholungsort für alle die auf das Sonne Strand Erlebnis nicht verzichten können.

Malibu
Wenn man weit weg von dem Trubel sein möchte, dann ist Malibu der perfekte Ort. Es ist das zu Hause von einer wilden Küste, wunderschönen Ausblicken und luxuriösen Hotels. Für Verantaltungen sind folgende Orte/Restaurants perfekt: Malibu Wines, Rosenthal Winery und David Minkin's Magic and Wine bieten die ideal Voraussetzungen für Veranstaltungen


Malibu Beach Panorama

Santa Monica
befindet sich südlich von Malibu, wo die 1-10 Autobahn und der Pacific Coast Highway (PCH) sich kreuzen.  Es gibt etliche Hotels, Einkaufszentren und Restaurants hier. Es ist das zu Hause des berühmten Santa Monica Pier, Pacific Park, Downtown Santa Monica und der Third Street Promenade, das Santa Monica Museum of Art und der neu hergerichtete Santa Monica Place (für mehr Info zu den Plätzen die Links anklicken).

Santa Monica Pier

Venice
ist das zu Hause von einem eklektischen Mix an Künstlern, urbanen Experten und natürlich den Leuten, die den Strand lieben. Man kann am Ocean Front Walk spazieren gehen - eine Strandpromenade auf der man Straßenkünstler, Magier und Bodybuilder begegnet und diese in Ihrem Element sehen kann. Im Abby Kinney Gebiet findet man angesagte Restaurants und Shops und die Gegend ist perfekt für einen Spaziergang.

Venice Beach Strandpromenade


Marina del Rey
Ein gelassenes kleines Dorf, das sich in einem der größten menschengemachten, für kleine Boote Marina im Land befindet. Bei Marina del Rey geht es um Spaß am Wasser. Es gibt Sunset Cruises oder einer Rundreise zum Abendessen mit Hornblower Cruises & Events or Fantasea Yachts. Perfekte Unterkünfte sind: Marina del Rey Marriott oder das Ritz Carlton, Marina del Rey

Marina del Rey Panorama

Manhattan, Hermosa und Redondo Strand
Ideale Orte, wenn man das traditionelle Strandgefühl liebt. Die Hotels im Gebiet verwöhnen die Gäste mit gutem Service und sind perfekte Urlaubsorte, um sich zu entspannen. Für größere Gruppen ist das Manhattan Beach Marriott ideal mit seinen ungefähr 400 Räumen. Weitere nennenswerte Unterkunfte sind: Crowne Plaza Redondo Beach Hotel und das Belamar Hotel bei Manhattan Beach (ein luxuriöses Strandhotel). Außerdem empfehlenswert ist das in Rancho Palos Verdes befindliche Terranea Resort und Salt Creek Grille im nahegelegenen El Segundo.

Mit dem Fahrrad vom Manhattan Beach zum Redondo Beach:



San Pedro
Hier gibts einiges zu tun! Man kann das Angel's Gate Cultural Center, the Korean Bell of Friendship, das Cabrillo Marine Aquarium und das Los Angeles Maritime Museum besuchen. Das Dorf Ports O'Call erinnert an ein Fischerdorf in New England. Man kann sich die Kunstgallerien, Souvenirshops, Restaurants und andere Attraktionen ansehen. Das Doubletree Hotel San Pedro bietet eine Marina Kulisse und hat mehr als 200 Räume zu bieten.

Die Glocke war ein Geschenk von Korea and die amerikanischen Einwohner, um das zweihundertjährige Jubiläum der USA zu feiern und es symbolisiert die Freundschaft zwischen den zwei Nationen.


Speisen und Attrakionen:
Die Hotels bieten erstklassiges Restauranterlebnisse und falls man mal etwas anderes erleben möchte, warum nicht ein Abendessen in einem der angesagten Hotels? Hier sind einige Vorschläge:

Warum sollte man sich nicht ein ausgezeichnetes Essen in den oben genannten Restaurants genießen? Es gibt mehr Information zu den Plätzen ..einfach über den Namen gehen und auf den Link klicken!

Und zur ultimativen LA Erfahrung gehört eine Fahrt mit dem 'Ocean Express', ein altmosiches, hell rotes Gefährt, ein Shuttle Service der die Gäste täglich von den LAX Hotels zum naheliegenden Strand gegen eine Gebühr von $5 Dollar (für Hin- und Rückfahrt) bringt.

Für mehr Infos für Camper mieten in Los Angeles - klicken Sie hier.

Hier ist eine Liste an Wohnmobilparks in Los Angeles.
Die Informationen stammen vom Los Angeles - Meeting & Travel Professionals Guide 2013